Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
News
Blog
Unternehmen

Das Spektakel Landshut: Kultur und Straßenkunst

10. September 2023

Einmal jährlich erlebt die Kulturszene in Landshut ein ganz besonderes Highlight: das Spektakel Landshut. Dabei handelt es sich um ein handverlesenes Panoptikum aus Straßenkunst, Kultur und Musik, vorgeführt von Darstellern aus Landshut und der ganzen Welt.

Ein Fest für alle

Das Festival wurde 2007 ins Leben gerufen, um die Belebung der Landshuter Innenstadt zu unterstützen. Und schon in seinem zweiten Bestehensjahr zog es über 50.000 Besucher an. Seitdem hat sich das Spektakel Landshut zu einem der größten internationalen Straßen- und Kunstfestivals Europas entwickelt.

Mitte September ist es alljährlich soweit: Altbekannte und neue Gesichter aus der weltweiten Straßenkunstszene treffen sich für ein langes Wochenende in Landshut und begeistern ihr bunt gemischtes Publikum.

Spektakel Landshut 2023. Eröffnung mit der Always Drinking Marching Band vorm Rathaus.

Spektakel 2023. Eröffnung mit der Always Drinking Marching Band vorm Rathaus. Foto: Stadt Landshut

Eine Stadt als Bühne

Das Spektakel Landshut bringt die Bühne zurück auf die Straße, dem Ort, an dem das Theater vielerorts seinen Anfang nahm. Vor der historischen Kulisse von Altstadt, Neustadt, Martinskirche und Burg Trausnitz dürfen sich die Besucherinnen und Besucher auf spektakuläre Auftritte freuen: halsbrecherische Akrobatik, mittelalterliche Rockmusik, klassische Klavierkonzerte und scharfsinnige Comedy-Shows.

Spektakel Landshut 2023. Vorführung von ubble on Circus. Spektakel 2023. Bubble on Circus. Foto: Stadt Landshut
Spektakel Landshut 2023. Vorführung von ubble on Circus.
Spektakel Landshut 2023. Vorführung von Bubble on Circus.
Spektakel Landshut 2023. Die beiden Darsteller von Caviar for Breakfast.

Unter freiem Himmel verzaubern verschiedene magische Darbietungen sowie Theater, Flamenco-Tänze oder gar Schlangenmenschen, die mit den Füßen Bogenschießen. Mehr als 100 Künstlerinnen und Künstlern aus aller Welt machen das Spektakel Landshut zu einem stimmungsvollen Familienfest, bei dem die Protagonisten zum „Anfassen“ nahe sind.

Spektakel Landshut 2023. "Schlangenfrau" Sara Twister aus Australien. Foto: Stadt Landshut
Spektakel Landshut 2023.
Spektakel Landshut 2023.
Spektakel Landshut 2023. Vorführung von Alakazam
Spektakel Landshut 2023. Vorführung von Thom Wall.
Spektakel Landshut 2023. Vorführung von Beranger

Bewerben kann man sich als Künstler übrigens nicht. Gründer und Veranstalter Martin Hilz macht sich zusammen mit seiner Frau Inge Hilz weit im Vorfeld auf die Suche nach geeigneten Mitwirkenden. Dafür besuchen sie Straßenfestivals auf der ganzen Welt.

Spektakel Landshut 2023. Veranstalter Martin Hilz zusammen mit Akrobat Alakazam.

Immer ein offenes Ohr für die Künstler. Veranstalter Martin Hilz zusammen mit Akrobat Alakazam. Foto: Stadt Landshut

Über 240 Stunden kostenloses Programm

Das umfangreiche Programm des Landshuter Spektakels bietet über 240 Stunden Unterhaltung. Den Auftakt macht jedes Jahr am ersten Donnerstag die BMW Spektakel Gala im Theaterzelt des Landshuter Stadttheaters. Es ist gleichzeitig die einzige Veranstaltung beim gesamten Straßenfest, die durch Eintrittskarten limitiert ist.

Denn ein besonderes Merkmal des Spektakel-Festivals ist das Prinzip des Hutgelds. Alle Künstlerinnen und Künstler treten ohne festes Eintrittsgeld auf; stattdessen wird am Ende jeder Darbietung ein Hut herumgereicht, in den die Zuschauer nach eigenem Ermessen Geld legen.

Spektakel Landshut 2023. Vorführung von Streetcomedy.

Streetcomedy aus England in der Altstadt. Foto: Stadt Landshut

Am Freitagnachmittag eröffnet der Oberbürgermeister der Stadt Landshut das Festival dann offiziell vor dem Rathaus, und es kann endlich wieder losgehen mit fabelhaften Auftritten quer durch die Landshuter Innenstadt: Streetcomedy vor dem Rathaus, pantomimisches Theater in der Stadtresidenz, Grusel-Stadtführung vom Dreifaltigkeitsplatz aus, Akrobatik in der Mittleren Altstadt und eine weltbekannte Marionette, die im Innenhof der Alten Post am Piano spielt. Das ist nur ein kleiner Auszug des fantastischen 2023er Programms.

Spektakel Landshut 2023. Vorführung von Alex & Berti. Alex & Berti. Weltberühmte Marionette am Piano. Foto: Stadt Landshut
Spektakel Landshut 2023. Vorführung von Alex & Berti.
Spektakel Landshut 2023. Vorführung von Anita Bertolami.
Spektakel Landshut 2023. Eröffnung durch Veranstalter Martin Hilz und Oberbürgermeister Alexander Putz.
Spektakel Landshut 2023. Vorführung von Charlie Caper.
Spektakel Landshut 2023. Veranstaltungsort Salzstadl.

Viele weitere Highlights entdecken die Besucherinnen und Besucher rund um die Martinskirche, in der Oberen Altstadt und Neustadt sowie auf den eigens errichteten Sponsorenbühnen der Stadtwerke Landshut und der VR Bank. Namensgeber für eine weitere Bühne in der Mitte der Altstadt ist TrukiTrek, eine Theatergruppe, die gestisches Theater mit der faszinierenden Welt des Puppenspiels verbindet.

Spektakel Landshut 2023. Die TrukiTrek JukeBox. Die TrukiTrek "JukeBox": Spaß für die ganze Familie. Foto: Stadt Landshut
Spektakel Landshut 2023. Die TrukiTrek JukeBox.
Spektakel Landshut 2023. Vorführung von Streetcomedy.
Spektakel Landshut 2023. Vorführung von Tribalneed.
Spektakel Landshut 2023. 3D-Malerei von Toni Ortiz.

Der Rathausprunksaal und das Salzstadel öffnen freitags und samstags für Comedy- und Theateraufführungen ihre Pforten. Wie bei allen Auftritten im Rahmen des Spektakels ist auch hier der Eintritt kostenlos bei freier Platzwahl.

Spektakel Landshut 2023. Vorführung von Paul Morocco Duo Olè.

Flamenco, Jonglage und Comedy im Rathausprunksaal mit "Paul Morocco Duo Olè". Foto: Stadt Landshut

2022 wurde das Spektakel erstmals um einen Kunstmarkt in der Oberen Altstadt erweitert, auf dem Werke aus verschiedenen Disziplinen wie Malerei, Glas und Handwerkskunst feilgeboten werden.

Spektakel Landshut 2023. Stand mit Seifen auf dem Kunstmarkt. Kunstmarkt in der Oberen Altstadt, sogar mit eigens hergestellter Spektakel-Seife. Foto: Stadt Landshut
Spektakel Landshut 2023. Stand mit Seifen auf dem Kunstmarkt.
Spektakel Landshut 2023. Kunstmarkt.
Spektakel Landshut 2023. Kunstmarkt.
Spektakel Landshut 2023. Kunstmarkt.
Spektakel Landshut 2023. Kunstmarkt.
Spektakel Landshut 2023. Kunstmarkt.

Und wer nach den ganzen Eindrücken nun Hunger bekommen hat, kann sich an den zahlreichen Ständen und Food-Trucks rund um die Bühnen oder in den Gastrobetrieben der Innenstadt etwas aussuchen: Von lokalen Spezialitäten bis hin zu internationalen Leckereien ist alles dabei.

Spektakel Landshut 2023. Essensstand. Zahlreiche Essensstände für jeden Geschmack. Foto: Stadt Landshut
Spektakel Landshut 2023. Essensstand.
Spektakel Landshut 2023. Viele Menschen bei den Essensständen vor der Bühne.

Ein Fest für alle

Mit etwa 100.000 Besuchern pro Jahr und einem breiten Spektrum an Darbietungen verwandelt das Spektakel Landshut die Straßen Landshuts einmal im Jahr in einen pulsierenden Raum der Kultur, Kunst und Gemeinschaft. Ein wahrhaftig lebendiges Spektakel.

Skip to content