Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
News
Blog
Unternehmen

30.11.2023

XXL-Adventskranzkerzen

Vor der Martinskirche wird ab 1. Dezember jeden Freitag um 16:30 Uhr eine der Riesenkerzen erleuchtet, bis alle vier am 22. Dezember leuchten.

Beeindruckende Lichtquelle: die sechs Meter hohen Adventskranzkerzen. Foto: Attila Photographie Foto: Attila Photographie

Ganz neu in der Adventsstadt Landshut: Die vier XXL-Adventskerzen vor der Martinskirche, die einen Adventskranz symbolisieren sollen. Über insgesamt 10.000 LEDs bringen die Kerzen zum Strahlen und erleuchten die Altstadt in vorweihnachtlichem Glanz.
Jeden Freitag um 16:30 Uhr soll eine neue Kerze erleuchtet werden, bis dann am Freitag, den 22. Dezember schließlich alle vier Kerzen hell erstrahlen.
Mit ihren Maßen von gut fünf Metern Höhe, knapp zwei Meter Breite und Tiefe laden sie dazu ein, den Lichterglanz sowohl von außen als auch im Inneren zu genießen. Wer sich in die Kerzenmitte begibt, wird ummantelt von tausenden rot leuchtenden Punkten – ein überwältigendes weihnachtliches Fotomotiv.

Insgesamt haben die Kerzen ein Gewicht von je 150 kg. Die Unterkonstruktion ist aus Stahl und Aluminium, die Oberfläche aus rotem Glitzermaterial. Die vier Kerzen werden am Donnerstag, den 30. November mit einem großen Transporter angeliefert und vor der Martinskirche gut fixiert und verankert. Am Freitag, den 1. Dezember wird die erste Kerze erleuchtet.

Skip to content