Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
News
Blog
Unternehmen

12.03.2024

Besondere Spieleidee fürs Osternest

Das aktuelle Landshut-Monopoly ist in der Tourist-Info im Rathaus sowie im Landshuter Einzelhandel erhältlich.

Besondere Spieleidee fürs Osternest

Seit mehr als 80 Jahren begeistert Monopoly – das weltberühmte Spiel um Grundbesitz und Immobilien – die Menschen rund um den Globus. Ob jung oder alt, Spielefans lieben den spannenden Wettbewerb um die Schlossallee, den Opernplatz oder die Bahnhöfe. Aber es macht noch viel mehr Spaß, um die Sehenswürdigkeiten und Straßen der eigenen Heimat zu feilschen. Die Stadt hat Ende 2023 gemeinsam mit Landshuter Unternehmen und der Spielefirma Winning Moves Deutschland eine neue Landshut-Edition des Spieleklassikers auf den Markt gebracht. Die ist eine ganz besondere Geschenkidee für die bald zu füllenden Osternester.

Eine erste Ausgabe des Landshut-Monopolys entstand bereits 2017. Auch die Neuauflage aus dem vergangenen Jahr lässt mit vielen Bekannten Orten und interessanten Fakten ein spezielles Landshuter Heimat- und Lebensgefühl aufkommen. Auf dem Spielfeld sieht man dabei nicht nur bekannte Wahrzeichen wie die Martinskirche, die Burg Trausnitz, den Rathausprunksaal oder die Stadtresidenz.

Auch lokale Unternehmen sind auf dem Brettspiel zu finden: So zeigt das Spielfeld unter anderem das Klinikum Landshut, das Koenig- und LANDSHUTmuseum sowie die Stadtwerke mit dem Stadtbad. „Da steckt ganz viel Landshut-Liebe drin“, betont Oberbürgermeister Alexander Putz. „Sei es bei der optischen Gestaltung mit einem Schwerpunkt auf der Landshuter Hochzeit, bei den Ereigniskarten oder den Straßen und Plätzen“.

Das neue Landshut-Monopoly ist in der Tourist-Info im Rathaus sowie im Einzelhandel für 49,95 Euro erhältlich. Zu kaufen gibt es das Spiel bei Bücher Pustet, Hugendubel, Spielwaren Holzwurm, in der Müller-Filiale in der Altstadt und bei Baby und Kind Hess in Ergolding.

Skip to content